BowTech

Bowen Griffe setzen Impulse in den Zellen um den Körper in einen gesunden Zustand zu versetzen.

Die Bowen-Technik (BOWTECH) ist eine dynamische Muskel- und Bindegewebetechnik, die ihren Ursprung in Australien (Tom Bowen) hat. Bowengriffe erfolgen sanft an bestimmten Muskel-, Sehnen- und Bindegewebspartien. Sie geben dem Körper einen Impuls sich über sein Zellgedächtnis zu reorganisieren, um seinen gesunden Grundzustand (Energiestrukturen, Schwingungs- und Bewegungsmuster) wieder herzustellen. Zwischen den Grifffolgen liegen kurze Pausen, damit der Körper die Information aufnehmen und umsetzen kann. Die positive Wirkung der Behandlung erstreckt sich nicht nur auf die körperliche, sondern auch auf die emotionale, kognitive und geistige Ebene. Bowtech ist als ausschließliche Methode, aber auch als Ergänzung zu traditionellen medizinischen Heilverfahren sehr erfolgreich.

Mit Bowtech kann ich den Heilungsprozess aktivieren bei

  • Rückenschmerzen, Ischias
  • Knieprobleme
  • Schulterbeschwerden
  • Bewegungseinschränkung im Nacken
  • Sportverletzungen
  • Bronchitis
  • Lymphödeme
  • Menstruationsbeschwerden/-unregelmäßigkeit
  • Neurodermitis
  • Migräne
  • Bettnässen
  • Ungewollte Kinderlosigkeit
  • und vielem mehr.